Radladerbrand 02.10.2015

Am Freitag, 02.10.2015 gegen 23.40 Uhr wurde die Feuerwehr Steinfeld zu einem Brandeinsatz nach Mühlen gerufen. An der Münsterlandstraße brannte vor dem Pferdestall einer Tierklinik, ein Radlader in voller Ausdehnung. Unter schwerem Atemschutz wurde das Feuer, welches auch den in unmittelbarer Nähe stehenden Pferdestall bedrohte, abgelöscht (hier lagerte unter anderem Stroh und mehrere Pferde waren eingestellt).

Brand in der St. Johannes Kirche 15.09.2015

Zu einem Brand ist es Dienstagabend im Dachbereich der St. Johannes Kirche in Steinfed gekommen. Das war das Szenario einer groß angelegten Übung. Mehrere Personen waren im Kirchturm, Inneren der Kirche sowie auf dem Orgelboden vermisst. Die ersteintreffende Steinfelder Wehr begann sofort mit der Brandbekämpfung unter Atemschutz.

Verkehrsunfall, Bergmannstraße 14.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall am Montag in Steinfeld wurde eine Frau schwer verletzt. Gegen 10.50 Uhr befuhr ein 56-Jähriger aus Steinfeld mit seinem landwirtschaftlichen Zug (Traktor und Anhänger) den Gewerbering in Richtung Mühlen und übersah an der Kreuzung zur Bergmannstraße den Pkw einer 32-Jährigen aus Löningen. Beide prallten mit ihren Fahrzeugen zusammen.

Kompressorbrand 01.09.2015

Zu einem vermeintlichen Brand eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges wurde die Feuerwehr Steinfeld heute um kurz vor 3 Uhr per Sirene alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Kompressor in einem Stall brannte.